Caritas-Klinik
Dominikus

Wenn's auf Ihre Darmgesundheit ankommt!

Caritas Endoskopie­zentrum
in Reinickendorf

Im Caritas Endoskopiezentrum Reinickendorf konzentrieren wir uns auf die Diagnose und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber, Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse. 

Das Caritas Endoskopiezentrum Berlin besteht aus den beiden Standorten Reinickendorf an der Caritas-Klinik Dominikus und Pankow an der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung. Die beiden Zentrumsstandorte verfügen durch unsere Ärzt:innen über eine hohe Expertise auch bei komplexen Fallkonstellationen und arbeiten eng zusammen, um Ihnen die bestmögliche Diagnostik und Therapie anbieten zu können.

Unser spezialisiertes Team aus Fachärztinnen und Fachärzten sowie Chirurg:innen bietet umfassende Behandlungsmöglichkeiten für verschiedene Krankheitsbilder, darunter Reflux- und Ulcuskrankheit, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, Bauchspeicheldrüsen- und Gallenwegserkrankungen, akute und chronische Hepatitiden, Leberzirrhose mit Komplikationen, Karzinome des Magen-Darm-Traktes sowie Gallengangs-, Pankreas- und Lebertumore.

Gemeinsam für Ihre Gesundheit: Vertrauen Sie auf unsere umfassende Expertise.

Michael Pieschka
Dr. med.

Michael Pieschka

Zentrumsleiter, Caritas-Klinik Dominikus - Caritas Endoskopiezentrum in Reinickendorf

Ihr Expertenteam

Dr. med. Andrea Runck
Oberärztin
Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie
Dr. Clemens Albach
Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin
Dr. med. Mirja von Herzogenberg
Funktionsoberärztin
Fachärztin für Innere Medizin

Gemeinsam für Ihre Gesundheit

Das Caritas Endoskopiezentrum Reinickendorf bietet ein breites Spektrum an endoskopischen und sonographischen Untersuchungs- und Therapieformen. Unsere modern ausgestattete Einrichtung ermöglicht präzise Diagnosen und effektive Therapien durch innovative Technologien und hochqualifiziertes Fachpersonal.

Wir setzen auf fortschrittliche Verfahren, um Ursachen von Beschwerden in verschiedenen Körperbereichen zu identifizieren. Vertrauen Sie auf die Fachkompetenz und Fürsorge unseres Teams für eine umfassende medizinische Betreuung im Caritas Endoskopiezentrum Reinickendorf.

Unser
medizinisches Angebot

Innere Medizin | Gastroenterologie

Präzise Diagnostik und Therapie

Unsere Expertise in der Gastroenterologie erstreckt sich über ein breites Spektrum von Erkrankungen, darunter Reflux- und Ulcuskrankheit, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, Bauchspeicheldrüsen- und Gallenwegserkrankungen, akute und chronische Hepatitiden, Leberzirrhose mit Komplikationen sowie Karzinome des Magen-Darm-Traktes und der Gallenwege. Unser Leistungsspektrum endoskopischer Behandlungen ist umfassend und beinhaltet unter anderem:

  • Ösophago-Gastro-Duodenoskopie (Magenspiegelung) mit verschiedenen Blutstillungsmethoden
  • Koloskopie (Darmspiegelung) mit Polypektomie und Hämorrhoidentherapie
  • Endoskopisch- retrograde Cholangio- Pankreatikographie (ERCP)
  • Kapselendoskopie des Dünndarms
  • Sonographie von Abdomen und Schilddrüse
  • Endoskopische Gastrostomie (PEG) und Jejunostomie (PEJ)

Unsere 24-Stunden-Notfall-Endoskopie mit modernen Blutstillungsverfahren steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Innere Medizin | Kardiologie / Angiologie

Für ein starkes Herz und gesunde Gefäße

Unsere Abteilung bietet ein umfassendes Untersuchungsspektrum in der Kardiologie und Angiologie. Hierzu gehören unter anderem:

  • Transthorakale Echokardiographie und Transösophageale Echokardiographie (TTE und TEE)
  • Stressechokardiographie
  • Farbkodierte Duplexsonographie der extrakraniellen hirnversorgenden Gefäße
  • Duplexsonographie peripherer Arterien und Venen
  • Ergometrie (Belastungs-EKG)
  • Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung
  • Synkopendiagnostik inklusive Kipptisch-Untersuchung
  • Telemetrie
  • Herzschrittmacher- und ICD-Abfragen
  • Elektrische Kardioversion
Innere Medizin | Pneumologie

Atemwegsgesundheit in Kooperation mit Lungenarztpraxis Tegel

Unsere Pneumologie bietet eine Vielzahl von Untersuchungen, um die Gesundheit Ihrer Atemwege sicherzustellen:

  • Lungenfunktionsprüfung (Bodyplethysmographie)
  • Bronchoskopie
  • Kapilläre Blutgasanalyse
Kooperationen

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen unseres Krankenhauses. Langjährige Kooperationen mit anderen Kliniken und Schwerpunktpraxen ermöglichen weiterführende Therapien, wie beispielsweise Herzkatheter-Untersuchungen oder medikamentöse Tumortherapie.

Bei Fragen oder für Terminvereinbarungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Diagnostik & Therapie

Bei uns steht die Effizienz Ihrer Untersuchung im Vordergrund. Mit der standardmäßig vollständigen Ileokoloskopie und Polypenentfernung lässt sich eine Zweituntersuchung in der Regel vermeiden.

Dies ermöglicht uns, Diagnose und Therapie in einer Sitzung durchzuführen, um Ihnen Zeit und Unannehmlichkeiten zu ersparen.

Ganzheitliche Betreuung

Unser Angebot beschränkt sich nicht nur auf die endoskopische Prozedur. Bei Bedarf bieten wir eine umfassende Betreuung, die auch das Management komplexer Behandlungskonstellationen einschließt, zum Beispiel bei antikoagulierten Patient:innen. Dazu gehört auch eine kardiologische Evaluierung zur Einschätzung des OP-Risikos.

Behandlungs­pläne

Weitervermittlung: Im Falle einer behandlungsbedürftigen Diagnose verlassen Sie unser Caritas Endoskopiezentrum Reinickendorf nicht nur mit der Gewissheit über Ihren Gesundheitszustand, sondern auch mit einem klaren Therapieplan. Wir kümmern uns darum, Ihnen zu erklären, wie es weitergeht und das eine Fortführung Ihrer Behandlung gewährleistet ist.

24-stündige Verfügbarkeit 

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Daher stellen wir sicher, dass medizinische Ressourcen rund um die Uhr verfügbar sind, insbesondere in Notfällen oder Situationen, die eine postinterventionelle Überwachungspflicht erfordern. Unser stationäres Back-up gewährleistet eine schnelle Reaktion und adäquate Behandlung.

Ambulant & stationär

Wir verstehen die Bedeutung einer nahtlosen medizinischen Versorgung. Deshalb arbeiten wir eng mit ambulanten und stationären medizinischen Einrichtungen zusammen, darunter das Onkologische Versorgungszentrum Tegel, Hausärzte und gastroenterologische Praxen. Diese enge Verzahnung ermöglicht eine optimale Abstimmung Ihrer Behandlungsschritte für ein bestmögliches Ergebnis.
01 / 05

Internistische Chefarztsprechstunde

Dienstag

14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag

14:00 Uhr - 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Caritas Endoskopiezentrum in Reinickendorf

Kurhausstraße 3013467 Berlin
So läuft Ihre Untersuchung ab:
1. Termin buchen
Schnell & unkompliziert.
Mit uns beginnt Ihr Weg zur optimalen Untersuchung.
2. Erstgespräch
Individuelle Beratung.
Gemeinsam finden wir die passende Untersuchung.
3. Tag der Behandlung
Klare Abläufe.
Vertrauen Sie auf unsere umfassende Expertise.
4. Abschlussgespräch
Offene Kommunikation.
Fachliche Interpretation der Ergebnisse für Klarheit.

Häufige Fragen

Wann sollte ich eine Darmspiegelung machen?

Männer sollten ab 50 Jahren, Frauen ab 55 Jahren, regelmäßig zur Darmkrebsvorsorge gehen. Wenn eine familiäre Vorbelastung besteht, also ein enger Angehöriger an Darmkrebs erkrankt ist, sollte die Vorsorge bereits früher in Anspruch genommen werden. Die Darmkrebsvorsorge ist entsprechend der Empfehlung für Sie kostenlos!

Warum ist Darmkrebsvorsorge sinnvoll?

Das Vorstadium von Darmkrebs ist meistens harmlos und kann noch während der Koloskopie, also der Darmspiegelung, entfernt werden. Darmkrebs ist ein „stiller“ Krebs – wenn man ihn bemerkt, ist es fast immer zu spät. Deshalb ist Vorsorge so wichtig. Über 90 Prozent der bösartigen Darmkrebsdiagnosen könnten durch Vorsorge verhindert werden. Gehen Sie gesund zum Arzt, um gesund zu bleiben!

Wie läuft eine Darmspiegelung ab? Ist das nicht furchtbar unangenehm?

Nein, die Darmspiegelung tut nicht weh. Außerdem erhalten Sie im Caritas Endoskopiezentrum Reinickendorf auf Wunsch am Tag der Darmspiegelung, der Koloskopie, ein Medikament, mit dem Sie schlafen und so nichts von dem Eingriff mitbekommen. Nach der Darmspiegelung können Sie wieder nach Hause gehen.

Was passiert bei der Diagnose Darmkrebs?

Wir sind an Ihrer Seite und klären in Ruhe gemeinsam die nächsten Schritte. Denn die Diagnose Darmkrebs ist erst einmal ein Schock und macht Angst. Unsere interdisziplinären Expertenteams des Endoskopie- und Darmzentrum sind für Sie da und werden in ausführlichen Gesprächen die für Sie passende Therapie finden.

Unsere Expert:innen erklären Ihnen, wie die nächsten Schritte, Rehabilitation und Nachsorge aussehen. Dafür beraten sich die Teams auch in den regelmäßig stattfindenden Tumorkonferenzen, in denen ein individuelles Behandlungskonzept für Ihre spezielle Krebserkrankung nach höchstem medizinischem Standard festgelegt und durchgeführt wird.

Die im Mittelpunkt stehende Operation wird mit modernsten – meistens – minimalinvasiven Operationsmethoden (sogenannte Schlüssellochchirurgie) durchgeführt.

Zusätzlich zur Operation kann eine Bestrahlung oder Chemotherapie sinnvoll sein. Das werden die Ärzt:innen mit Ihnen besprechen.

KomfortstationAuf Wunsch ist eine hotelorientierte Unterbringung auf unserer Komfortstation möglich. Komfort bedeutet für uns, dass Sie sich geborgen, umsorgt und wohlfühlen. Finden Sie dafür Ruhe und Privatsphäre in einem unserer mit warmen Farben und hochwertigen Materialien gestalteten Einzel- oder Zweibettzimmern.

Für Ihre Gesundheit

Medizinische Expertise

Unsere hochqualifizierten Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte gewährleisten erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung.

24/7 Terminvereinbarung

Ob online von Zuhause, telefonisch unterwegs oder persönlich vor Ort – Ihre Terminvereinbarung erfolgt so, wie es Ihnen am besten passt.

Fürsorgliche Atmosphäre

Mehr als medizinische Versorgung – wir schaffen eine unterstützende, herzliche Umgebung für Patient:innen und ihre Angehörigen.

Interdisziplinärer Ansatz

Ärzt:innen, Pflegekräfte und Therapeut:innen arbeiten Hand in Hand, um eine umfassende Patientenbetreuung zu gewährleisten.

Ihr Wohlbefinden ist unser Fokus

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Bei gastroenterologischen und internistischen Beschwerden, speziell im Kontext von Darmspiegelungen, sind wir im Caritas Endoskopiezentrum Reinickendorf für Sie da. Unser erfahrenes Team bietet umfassende diagnostische und therapeutische Leistungen, mit besonderem Fokus auf die Früherkennung von Darmkrebs.

Für Fragen und Anregungen zu unseren Leistungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Nutzen Sie das Formular unten oder vereinbaren Sie online, telefonisch oder persönlich einen Termin. Machen Sie den ersten Schritt zu einer umfassenden gastroenterologischen Betreuung und einer verbesserten Lebensqualität.

Unser Wissen für Sie
Noch mehr erfahren
Pressemitteilung
Spende: Medizinische Ausstattung an Krankenhaus in Charkiw, Ukraine
17.04.2024 -
Spende: Medizinische Ausstattung an Krankenhaus in Charkiw, Ukraine
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Chefarzt­wechsel in der Fach­abteilung für Allgemein- und Viszeral­chirurgie
15.02.2024 - Johanna Lässing
Chefarzt­wechsel in der Fach­abteilung für <em>Allgemein- und Viszeral­chirurgie</em>
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Caritas-Klinik Dominikus kehrt nach Cyberangriff zur uneingeschränkten Notfallversorgung zurück
09.02.2024 -
Caritas-Klinik Dominikus kehrt nach Cyberangriff zur uneingeschränkten Notfallversorgung zurück
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Caritas-Klinik Dominikus wieder erreichbar - Telefonanlage in Betrieb
05.02.2024 -
Caritas-Klinik Dominikus wieder erreichbar - Telefonanlage in Betrieb
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Caritas-Klinik Dominikus in Berlin-Reinickendorf: Umfassende Maßnahmen nach Cyberangriff eingeleitet
01.02.2024 -
Caritas-Klinik Dominikus in Berlin-Reinickendorf: Umfassende Maßnahmen nach Cyberangriff eingeleitet
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Die Caritas-Klinik Dominikus wurde Opfer eines Hacker-Angriffs auf die IT-Infrastruktur.
31.01.2024 -
Die Caritas-Klinik Dominikus wurde Opfer eines Hacker-Angriffs auf die IT-Infrastruktur.
Mehr erfahren
Zentrale Notaufnahme
Extreme Glatteis-Lage in Berlin fordert hohe Einsatz­bereit­schaft der Notfallmedizin
12.01.2024 -
Extreme Glatteis-Lage in Berlin <em>fordert hohe Einsatz­bereit­schaft der Notfallmedizin</em>
Mehr erfahren
Geburtshilfe
Sectio Bonding: Bonding beim Kaiserschnitt
15.11.2023 -
<em>Sectio Bonding:</em> Bonding beim Kaiserschnitt
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Durch Arthrose bedingte Knie OP: sinnvoll und patientenindividuell behandeln lassen
15.11.2023 -
Durch Arthrose bedingte Knie OP: sinnvoll <em>und patientenindividuell behandeln lassen</em>
Mehr erfahren
Innere Medizin
Darmkrebs richtig vorbeugen: Gesunder Lebensstil als Schlüssel
07.11.2023 -
Darmkrebs richtig vorbeugen: <em>Gesunder Lebensstil als Schlüssel</em>
Mehr erfahren
Gesundheit & Ernährung
Körperliche Veränderungen im Alter: Was passiert mit unserem Körper?
02.11.2023 -
Körperliche Veränderungen im Alter: <em>Was passiert mit unserem Körper?</em>
Mehr erfahren
Gynäkologie
Was ist Endometriose? Wenn aus Unterleibs­schmerzen eine Krankheit wird
10.10.2023 -
<em>Was ist Endometriose?</em> Wenn aus Unterleibs­schmerzen eine Krankheit wird
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Bandscheiben­vorfall: Behandlung gegen einschießende Schmerzen
05.10.2023 -
<em>Bandscheiben­vorfall: </em>Behandlung gegen einschießende Schmerzen
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Abnutzung von Bandscheiben und Wirbelgelenken
20.09.2023 -
Abnutzung von Bandscheiben und <em>Wirbelgelenken</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Innovative Kommunikations­plattform für Intensivstation
18.09.2023 -
Innovative Kommunikations­plattform <em>für Intensivstation</em>
Mehr erfahren
Gynäkologie
Wechseljahre bei Frauen: Der Hormonhaushalt reguliert sich neu  
15.09.2023 -
<em>Wechseljahre bei Frauen:</em> Der Hormonhaushalt reguliert sich neu  
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Barfuß laufen ist gesund: Tipps und Hilfe für Ihre Fußgesundheit
12.09.2023 -
Barfuß laufen ist gesund: <em>Tipps und Hilfe für Ihre Fußgesundheit</em>
Mehr erfahren
Wirbelsäulenzentrum
So läuft Ihre Behandlung bei uns ab
12.09.2023 -
So läuft Ihre Behandlung bei uns ab
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Hüftarthrose: Schmerzen lindern und die Mobilität verbessern
25.08.2023 -
Hüftarthrose: Schmerzen lindern und <em>die Mobilität verbessern</em>
Mehr erfahren
Wirbelsäulenzentrum
Wirbelgleiten: Wenn die Wirbelsäule instabil ist
01.08.2023 -
<em>Wirbelgleiten:</em> Wenn die Wirbelsäule instabil ist
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
10 Dinge, die Ihre Füße über Ihre Leber aussagen können
17.07.2023 -
10 Dinge, die Ihre Füße <em>über Ihre Leber aussagen können</em>
Mehr erfahren
Geburtshilfe
Ein Neu­geborenes stillen: Die Stillberatung (IBCLC) bietet Aufklärung & Wohlbefinden
12.07.2023 -
<em>Ein Neu­geborenes stillen:</em> Die Stillberatung (IBCLC) bietet Aufklärung & Wohlbefinden
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Der medizinische Einsatz von Cannabis: Schmerztherapie auf neuen Wegen
10.07.2023 -
Der medizinische Einsatz von Cannabis: <em>Schmerztherapie auf neuen Wegen</em>
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Spinalkanal­stenose: Die Einengung des Wirbelkanals
29.06.2023 -
<em>Spinalkanal­stenose:</em> Die Einengung des Wirbelkanals
Mehr erfahren
Gesundheit & Ernährung
Fitness Tipps für den Alltag: Beweglich und mobil bleiben in jedem Alter
13.06.2023 -
Fitness Tipps für den Alltag: <em>Beweglich und mobil bleiben in jedem Alter</em>
Mehr erfahren
Geburtshilfe
Hebamme finden: Beratung & Betreuung vor und nach der Geburt
07.06.2023 -
<em>Hebamme finden:</em> Beratung & Betreuung vor und nach der Geburt
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Operation mit „Hightech-Robotik“ setzt neue Maßstäbe für Patienten­sicherheit
02.06.2023 -
Operation mit „Hightech-Robotik“ setzt <em>neue Maßstäbe für Patienten­sicherheit</em>
Mehr erfahren
Gynäkologie
Myome der Gebärmutter: Symptome und Behandlung
01.03.2023 -
<em>Myome der Gebärmutter:</em> Symptome und Behandlung
Mehr erfahren
Intensivmedizin
Ausstattung und Therapien für beste medizinische Versorgung
10.02.2023 -
Ausstattung und Therapien für <em>beste medizinische Versorgung</em>
Mehr erfahren
Schmerztherapie
Effektive Schmerz­therapie
07.02.2023 -
Effektive Schmerz­therapie
Mehr erfahren
Notfallmedizin
Notfallrettung in Berlin: Einblick in die Einsatz­strukturen
04.01.2023 -
Notfallrettung in Berlin: <em>Einblick in die Einsatz­strukturen</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Operations­ablauf: Gemeinsam auf dem Weg zu Ihrer Genesung
05.10.2022 -
Operations­ablauf: Gemeinsam auf dem <em>Weg zu Ihrer Genesung</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Umgang mit Intensiv­stationen: Eine Empfehlung für Angehörige
27.07.2022 -
Umgang mit Intensiv­stationen: <em>Eine Empfehlung für Angehörige</em>
Mehr erfahren
Schmerztherapie
Kreißsaal und Schmerz­therapie: Begleitung durch die Geburt
15.07.2022 -
Kreißsaal und Schmerz­therapie: <em>Begleitung durch die Geburt</em>
Mehr erfahren
Intensivmedizin
Intensiv­transport in Berlin: Sichere Verlegung schwerkranker Patient:innen
24.06.2022 -
Intensiv­transport in Berlin: <em>Sichere Verlegung schwerkranker Patient:innen</em>
Mehr erfahren
Tipps
Narkose­sprechstunde: Eine umfassende Vorbereitung auf Ihre Operation
20.04.2022 -
Narkose­sprechstunde: Eine umfassende <em>Vorbereitung auf Ihre Operation</em>
Mehr erfahren
Anästhesie
Zentraler OP-Trakt: Sicherheit und Fürsorge im Fokus
22.02.2022 -
Zentraler OP-Trakt: <em>Sicherheit und Fürsorge im Fokus</em>
Mehr erfahren
Ihr Kontakt
zu uns

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.