Wie sicher sind Narkosen im Alter? 
Informationsabend, Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Wie sicher sind Narkosen im Alter? 

Caritas-Klinik Dominikus

Kurhausstraße 30

13467 Berlin-Reinickendorf

- im Dominikus-Saal

Datum:

Dienstag, 23. April 2024 17:00 - 18:00 Uhr

Referent:innenDr. med. Iris Kraus

Darauf können
Sie sich freuen

Für Patient:innen, Angehörige und Interessierte

Im Laufe unseres Lebens steigt die Wahrscheinlichkeit, dass wir eine Operation benötigen. Doch mit zunehmendem Alter stellen sich oft auch Fragen zur Sicherheit von Narkosen.  

Zum Beispiel können Herz-Kreislauf-Erkrankungen, schwere Lungenkrankheiten oder Demenz die Narkoseverträglichkeit beeinflussen.

Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Fragen und Bedenken mit uns zu teilen. Unser Ziel ist es, Ihnen die Angst vor der Narkose zu nehmen und Ihnen ein Verständnis dafür zu vermitteln, wie wir Ihre Sicherheit während des gesamten operativen Eingriffs gewährleisten.

Sie erhalten einen Einblick in die verschiedenen Arten von Narkosen, die je nach Art des Eingriffs und individuellen Bedürfnissen der Patientin und des Patienten angewendet werden.

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Ihre Referentin

Dr. med. Iris Kraus
Ärztliche Direktorin, Chefärztin & Vorsitzende der Hygienekommision
Fachärztin für Anästhesiologie
Intensivmedizin; Palliativmedizin
Mehr Infos